Datenschutzerklärung

Im Folgenden möchten wir Sie über die durch uns durchgeführte Verarbeitung personenbezogener Daten bei Besuch unsere Webseite nach Maßgabe der EU-Datenschutz-Grundverordnung (im Folgenden: DSGVO) hinweisen.

Nachstehende Regelungen informieren Sie über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung, die Nutzung und die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch die

LoCoNET GmbH
August-Bebel-Str. 27
14482 Potsdam
Telefon: 0331/97996690
Fax: 0331/97996699
E-Mail: kontakt@loconet.info

Bitte lesen Sie sich unsere Datenschutzerklärung sorgfältig durch. Sollten Sie Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzerklärung haben, können Sie diese jederzeit an die unter Ziffer 1 angegebene E-Mail-Adresse richten.

1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen sowie des Datenschutzbeauftragten

Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ist die LoCoNET GmbH, August-Bebel-Str. 27, 14482 Potsdam (im Folgenden: LoCoNET).

Sofern Sie der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten durch die LoCoNET nach Maßgabe dieser Datenschutzbestimmungen insgesamt oder für einzelne Maßnahmen widersprechen wollen, können Sie Ihren Widerspruch per E-Mail, Fax oder Brief an den betrieblichen Datenschutzbeauftragten der LoCoNET mit folgenden Kontaktdaten senden:

LoCoNET GmbH
Artur Lippok
August-Bebel-Str. 27
14482 Potsdam
Telefon: 0331/97996690
Fax: 0331/97996699
E-Mail: kontakt@loconet.info

Auf schriftliche Anfrage werden wir Sie auch jederzeit unentgeltlich gern über die von uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren.

2. Cookies

Auf unserer Seite werden Cookies zum Wiedererkennen mehrfacher Nutzung unserer Webpräsenz durch denselben Nutzer bzw. Internetanschlussinhaber eingesetzt. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die der Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Sie dienen der Optimierung unseres Internetauftritts. Überwiegend handelt es sich um Session-Cookies, die nach dem Ende Ihres Besuches wieder gelöscht werden.
Darüber hinaus werden Cookies verwendet, die anhand von Informationen es ermöglichen, Sie automatisch wieder zu erkennen. Gespeichert wird in den Cookies für diese Wiedererkennung die IPAdresse. Dies ermöglicht, unsere Angebote zu optimieren und dem Nutzer einen leichteren Zugang auf unsere Seite zu ermöglichen.
Die Installation der Cookies kann durch eine entsprechende Einstellung des Browsers verhindern werden. In diesem Fall können möglicherweise nicht alle Funktionen unserer Webseite vollumfänglich genutzt werden.

3. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

Beim Aufrufen unserer Webseite www.loconet.info werden aus technischen Gründen durch den Internet-Browser an uns bzw. an unseren Webspace-Provider Informationen übermittelt bzw. erfasst. Diese Informationen werden temporär in einem sogenannten Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und spätestens nach 9 Wochen gelöscht:

Die Informationen dienen der Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus sowie einer reibungslosen Nutzung der Webseite, der Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie weiteren administrativen Zwecken. Diese Daten werden getrennt von möglicherweise angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert. Rückschlüsse auf eine bestimmte Person sind nicht möglich. Es erfolgt eine Auswertung zu statistischen Zwecken, um unseren Internetauftritt weiter optimieren zu können.

4. Kontaktmöglichkeit

Wir bieten Ihnen auf unserer Webseite die Möglichkeit, sich mit uns per E-Mail in Verbindung zu setzen. Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, verwenden wir diese nur zur Bearbeitung bzw. Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Kontaktaufnahme und für die technische Administration. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich dieser Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Webseite erhoben werden, erfolgt nicht.

5. Veröffentlichung von Stellenanzeigen bzw. Online-Stellenbewerbungen

Daten, die im Zuge einer Bewerbung elektronisch erhoben und verarbeitet werden, dienen dem Zwecke der Abwicklung des Bewerbungsverfahrens. Resultiert aus der Bewerbung der Abschluss eines Anstellungsvertrages, so können die übermittelten Daten zum Zwecke des üblichen Organisations- und Verwaltungsprozesses unter Einhaltung der rechtlichen Vorschriften in der Personalakte gespeichert werden.
Eine Löschung der übermittelten Daten wird bei einer Zurückweisung einer Bewerbung automatisch zwei Monate nach Bekanntgabe der Zurückweisung vorgenommen. Dies gilt nicht, wenn aufgrund spezifischer gesetzlicher Erfordernisse (z.B. Beweispflicht nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz) eine längere Speicherung notwendig ist oder aber wenn Sie einer längeren Speicherung in unserer Datenbank zum Zweck einer späteren Kontaktierung ausdrücklich zugestimmt haben.

6. Datensicherheit

Wir sind bemüht, personenbezogenen Daten durch Einsatz aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind.

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren über HTTPS.

Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, daher empfehlen wir bei vertraulichen Informationen den Postweg.

7. Google Maps

Auf unserer Webseite nutzen wir Google Maps, um geographische Informationen visuell darzustellen. Google Maps wird von der Google Inc. betrieben. Bei Aufruf wird von Google ein Cookie auf Ihrem Endgerät abgelegt, um bei der Anzeige der Seite und den damit verbunden Funktionen, auf der Google Maps integriert ist, Nutzereinstellungen und -daten zu verarbeiten. Dieses Cookie wird im Regelfall nicht durch das Schließen des Browsers gelöscht, sondern läuft nach einer bestimmten Zeit ab (bis zu 24 Monate), soweit Sie diesen nicht zuvor löschen. Wenn Sie mit dieser Verarbeitung nicht einverstanden sind, können Sie den Service von Google Maps deaktivieren und den Datentransfer verhindern, indem Sie die Java-Script-Funktion in Ihrem Browser deaktivieren. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies von Google finden sie hier: Google Cookies und in der Datenschutzerklärung von Google.

8. Verwendung von Scriptbibliotheken (Google Webfonts)

Um eine browserübergreifend korrekte und grafisch ansprechende Darstellung unserer Inhalte sicherzustellen, verwenden wir auf unserer Webseite Scriptbibliotheken und Schriftbibliotheken wie z. B. Google Webfonts. Zur Vermeidung mehrfachen Ladens werden Google Webfonts in den Cache des Browsers übertragen. Sollte der Browser Google Webfonts nicht unterstützt oder der Zugriff unterbunden sein, werden Inhalte in einer Standardschrift angezeigt.

Mit dem Aufruf einer Scriptbibliothek oder Schriftbibliothek wird automatisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek aufgebaut. Dabei ist es möglich, dass der Betreiber einer entsprechenden Bibliotheken Daten erhebt. Die Datenschutzrichtlinie des Bibliothekbetreibers Google finden Sie hier: Datenschutzrichtlinien von Google.

9. Betroffenenrechte

Sie haben das Recht:

10. Aktualität und Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018.
Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Webseite unter der URL https://www.loconet.info/datenschutz.html abgerufen und ausgedruckt werden. Für einen Besuch unserer Webseite gilt die jeweils gültige Datenschutzerklärung.

Version 1.5.4